Basic Fashion günstig online kaufen Hilfe Registrieren Anmelden
0
Waren­korb

Produktart
Caps 473
mehr anzeigen
weniger anzeigen
Anvil 5 Atlantis 138 Beechfield 78
mehr anzeigen
FLEXFIT 105 myrtle beach 39 weniger anzeigen
5-Panel-Caps 97 Armycaps 15 Hüte 27
mehr anzeigen
mehr anzeigen
weniger anzeigen
Blau (hell) 73
mehr anzeigen
Gelb 89 Grau 162 Grün 66 Rot 142 Schwarz 373 Weiß 207 weniger anzeigen
mehr anzeigen
weniger anzeigen
mehr anzeigen
weniger anzeigen
mehr anzeigen
weniger anzeigen
mehr anzeigen
weniger anzeigen

Kappen günstig online kaufen


473 Artikel gefunden
Filter

Kappen günstig online bestellen – Riesen Auswahl, Kleine Preise


Bei Foxxshirts.de findest du eine große Auswahl an Caps aller Art. Mit unseren Filtermöglichkeiten navigierst du dich schnell durch unser Sortiment. Sie helfen dir dabei die richtige Art von Kappe bzw. deine Lieblingsfarbe schnell zu finden.
Trucker Caps? Flexfit? Snapback Caps? Ein kleiner Überblick:

Sicher hast du schon ein bestimmtes Kappenmodell im (oder auf dem, haha) Kopf. Wir stellen dir die wichtigsten Kappenarten und ihre Eigenschaften kurz vor:

BASEBALL CAPS
Die klassischste aller Kappen und eigentlich ein Überbegriff für sämtliche Kappen mit Sonnenschirm. Bei uns im Sortiment werden als Baseball-Caps sämtliche „Standard-Kappen“ zusammengefasst, die keiner anderen Kategorie zugeordnet werden. Wenn sie also auf der Suche nach einer „normalen“ Kappe sind, werden sie hier bestimmt fündig.

SNAPBACK CAPS
Sicher immer noch eine der angesagtesten Kappen Arten aus unserem Sortiment. Charakteristisch ist der verstellbare Verschluss. Egal ob in der einfachen einfarbigen Variante oder mit Muster-Print. Für alle die auf Urban Fashion bzw. Streetwear stehen ist die Snapback ein Muss. Egal mit welchem Shirt oder welchen Sneakern ihr eure Kappe kombinieren wollt, dank der riesigen Auswahl an Snapbacks von Marken wie Flexfit oder Beechfield werdet ihr bestimmt fündig. Eine kleine Auswahl unseres Sortiments gibt es hier.

TRUCKER CAPS
Auch Trucker Kappen oder Mesh Caps sind eine beliebte Variante. Das luftige Netz am Hinterkopf, gibt es sie in der klassischen Variante mit gebogenem Schirm oder als modernes Modell mit gradem Schirm, als sogenannte Flat Cap. Wir bieten günstige Trucker-Caps in vielen verschiedenen Farben an und haben hier ein paar unserer Bestseller für euch zusammengesucht:

FIVE PANEL CAPS UND ARMY KAPPEN
Immer beliebter sind die sogenannten Five-Panel Caps. Diese, ebenfalls aus der Streetwear bekannten Kappen punkten durch Understatement. Durch Marken wie Surpeme bekannt gemacht gibt es auch hier inzwischen günstige, nicht weniger stylische Alternativen die durch coole Highlights wie flache Kunstlederschirme oder Metallösen punkten können.

Eine ganz andere Art vom Kappen sind die sogenannten Army oder Military Caps. Wie der Name vermuten lässt haben Sie ihren Ursprung beim Militär und sind dementsprechend oft in Tarnfarben wie Beige, Olive oder mit Camouflage-Muster bzw. Flecktarn erhältlich. Auch bei Jägern, Anglern und Co sind die Army-Caps eine beliebte Kopfbedeckung.

Warum sind die Caps so billig? Günstige Kappen bei hoher Qualität


Die Caps in unserem Shop sind so günstig, da sie keine Logo-Sticks oder Drucke haben. Oft fallen bei der Nutzung dieser Logos nämlich Lizenzgebühren an, die direkt an den entsprechenden Urheber (zum Beispiel berühmte Sport-Mannschaften und Co) gehen. Die Qualität ist trotz des niedrigen Preises sehr gut, da auch die teuren Lizenzprodukte häufig die gleichen Kappen die es bei uns im Shop zu bestellen gibt nutzen und diese lediglich weiter veredeln. Ideal für alle die ihr Outfit also mit einer simplen Basic-Kappe vervollständigen wollen. Es braucht nicht immer einen Logo-Print für ein Statement!

Kleiner Exkurs: Die Geschichte der Baseballcap


Wer denkt die Baseballkappe sei irgendwann in den 90ern zusammen mit Skateboarding und Hiphop aufgekommen der liegt falsch. Wir haben für euch die interessante Geschichte der geschichtsträchtigen Kopfbedeckung zusammengefasst:
Bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts trugen Baseball-Spieler auf dem Feld Strohhüte. 1849 änderte sich dies, als die New York Knickerbockers (also die berühmten New York Knicks) bei einem Spiel im benachbarten New Jersey steife Kappen – so genannte „hemispherical hats“ – allerdings noch ohne Schirm – trugen. Der Startschuss für eine im Bereich Kopfbedeckung unvergleichliche Erfolgsstory. Der charakteristische Schirm und der oben angebrachte Knopf wurden 1860 durch die Brooklyn Excelsiors ins beliebte Spiel gebracht – diese Form wurde etwa ab der Jahrhundertwende dann auch als so genannter „Brooklyn-Style“ populär. Die lässige Trageweise mit Schirm nach hinten ist im Übrigen keine Erfindung von Skatern oder Rappern, sondern stammt ebenfalls aus dem Sport selbst, da der Sonnenschutz der Schutzmaske im Wege stehen kann.