26.11.2012 // DIY

Shirtdesign-Ikonen: RUN DMC

Shirtdesign-Ikonen: RUN DMC

Nächste Runde unserer Shirt-Design Klassiker. Inzwischen auch in jedem H&M zu haben, trotzdem ein echter Shirt-Druck Dauerbrenner: das RUN DMC Logo Shirt.

Zwei rote Balken und ein fetter weißer Schriftzug - die meisten von euch kennen das Ding. Das RUN DMC Logo ist älter als Ich es bin (1986 erstmals auf dem Cover von der My Adidas LP zu sehen) und wurde seitdem weltweit in hundertfacher Ausführung auf Shirts und Hoodies gedruckt.
Ich finde keine wirklich verlässliche Quelle zum Designer. Ein paar Seiten verweisen aber auf den New Yorker Eric Haze, der Hiphop-, Graffiti- und Streetwearfans kein Unbekannter sein sollte da dieser u.a. für die Beastie Boys, LL Cool J, Public Enemy, MTV, Stüssy gearbeitet hat. Das klingt für mich zumindest so glaubwürdig, dass ich es unter Vorbehalt mal hier in den Artikel packe. Es gibt sogar einen RUN DMC Logo Generator, welcher es einem erlaubt online seinen eigenen Logo-Remix zu gestalten. Bei der verwendeten Font handelt es sich angeblich um die 'Frint Heavy' (laut dem dafont.com Forum)
Wir konnten es uns natürlich nicht nehmen lassen auch diese Woche unsere eigene Version des Shirts zu gestalten. Um etwaigen Anschuldigungen entgegenzuwirken, wir bei Foxxshirts würden nur einen speziellen Verein im Ruhrgebiet unterstützen (Was natürlich keinenfalls den Tatsachen enspricht) habe Ich also gleich mal den Alternativ-Vorschlag für alle Fussballerisch Verwirrten mit reingepackt ;-).

Letztes Mal ging es bei unseren Shirtdesign Klassikern um das berühmte Helvetica Beatles Shirt.



Diese Postings könnten dir auch gefallen:

Press Print - Digitaler Direktdruck in animierten GIFS erklärt

Mit Hilfe einiger animierter Gifs möchten wir euch an dieser Stelle einmal den gesamten Textildruckvorgang erläutern.

[MEHR LESEN]

10 Basic T-Shirts, die jeder Mann im Schrank haben sollte

Es wird Sommer. Zeit, den Schrank aufzuräumen und die vergilbten Shirts, von denen du dich seit Jahren nicht trennen kannst loszuwerden. Auch wenn das T-Shirt ursprünglich nur als Unterhemd geplant war, hat es sich schnell zu einem Kleidungsstück gemausert, das im Prinzip zu jedem Anlass getragen werden kann. Damit du auch wirklich für jede Situation das richtige Shirt zur Hand hast gibt es hier unsere große Übersicht: 10 essentielle T-Shirts, die in keiner Männer-Garderobe fehlen dürfen.

[MEHR LESEN]

Shirtdesign-Ikonen: Die Helvetica Beatles... (das John, Paul, Ringo, George Shirt)

So, nach kurzer Blog-Abstinenz wollen wir heute mal einen Blick auf eines der bekanntesten Shirt-Designs werfen.

[MEHR LESEN]



Shirtdesign-Ikonen: RUN DMC