27.07.2015 // DIY

Pom Poms aus alten T-Shirts – DIY Upcycling

Pom Poms aus alten T-Shirts – DIY Upcycling

DIY T-Shirt Upcycling

Farbenfrohe Pom Poms sind Trend und eine wunderschöne Idee, um das eigene Zuhause zu dekorieren. Hier kommt ein DIY-Projekt, das alte T-Shirts in schöne Pom Poms verwandelt. Wir zeigen mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung wie es geht.

Du brauchst

Für diese flauschigen T-Shirt Pom Poms brauchst du: :
  • ein altes T-Shirt
  • eine Schere
  • etwas Pappe
  • einen Stift oder einen Zirkel

#1 Vorlage erstellen

Als erstes werden zwei Vorlagen aus Pappe erstellt. Schnappe dir die Pappe, eine Schere und einen Zirkel oder einen Stift. Falls du ohne Zirkel arbeitest kannst du dir z.B. einfach eine CD zur Hand nehmen. Übertrage die Kreisform in zweifacher Ausführung auf die Pappe. Schneide die Kreise aus und schneide in die Mitte jeweils noch einen kleineren Kreis hinein.

#2 T-Shirt zerschneiden

Nun nimmst du dir dein altes T-Shirt vor. Schneide den unteren Saum wie auch die Nähte an den Seiten des T-Shirts weg. Nun schneidest du das Shirt horizontal in ca. 1 bis 2 cm breite Streifen. Ziehe die Streifen in die Länge, damit sich diese leicht zusammenrollen.

# Los geht's

Lege einen T-Shirt Streifen um den inneren, kleinen Ring der Pappvorlage und platziere die zweite Pappvorlage oben drauf.

Nimm dir einen weiteren T-Shirt Streifen und beginne die Pappvorlagen damit zu umwickeln bis von diesen nichts mehr zu sehen ist. Nimm dir mehr und mehr T-Shirt Streifen bis die Pappvorlagen dick umwickelt sind.

#4 Aufschneiden

Drücke die dick umwickelte Pappvorlage auf deine Arbeitsfläche. Nimm dir eine scharfe, spitze Schere. Schiebe die Schere zwischen die beiden Pappvorlagen und schneide die T-Shirt Streifen am äußeren Rand des Rings auf.

#5 Pappvorlagen entfernen

Ziehe den T-Shirt Streifen, der in Schritt 3 zwischen den Pappvorlagen platziert wurde, kräfitg zusammen, halte diesen gut fest und entferne vorsichtig die Pappvorlagen.

#6 Festbinden, Frisieren und Fertig

Ziehe den T-Shirt Streifen noch einmal fest zusammen und mache einen engen Doppelknoten. Jetzt nur noch ein paar lockere T-Shirt Streifen entfernen, hier und da zu lange Streifen etwas trimmen und fertig ist der dekorative Pom Pom. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren.



Diese Postings könnten dir auch gefallen:

DIY Schablonen Technik: Tasche mit bunten Herzchen

Es gibt unzählige Möglichkeiten, eine einfache Baumwolltasche aufzuhübschen. In diesem Posting stellen wir eine Schablonen-Technik mit selbstklebender Folie vor, die ein Unterlaufen der Farbe und verrutschen der Schablone verhindert und so für tolle Ergebnisse sorgt.

[MEHR LESEN]

Dein eigenes Glitzer T-Shirt selbst gestalten – So geht es

Ein schlichtes graues T-Shirt wird schick! Mit diesem simplen Tutorial verleihst du deinem Shirt im Handumdrehen einen neuen, eleganten Look. Hier erfährst du wie es funktioniert.

[MEHR LESEN]

T-Shirt Locken leicht gemacht (ohne Lockenstab)

Wie ihr wisst, dreht sich bei uns im Blog alles um Textilien. Hier stellen wir euch nicht nur unsere Neuzugänge im Shop vor, sondern zeigen euch auch, wofür eure alten Shirts noch zu gebrauchen sind. Wie wäre es mit wunderschönen Locken, über Nacht und ganz ohne Hitze-Styling? Alles was ihr dafür braucht, ist ein altes T-Shirt. „Rag-Roll“ heißt die Methode und hier erfahrt ihr wie es funktioniert.

[MEHR LESEN]



Pom Poms aus alten T-Shirts – DIY Upcycling